• Weitenspezialist F-M
  • Unter-& Übergrößen
  • Kauf auf Rechnung
  • Swiss Online Garantie
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
Schuhgrössen
EUUK
  • 35
  • 36
  • 374
  • 385
  • 39
  • 40
  • 41
  • 428
  • 439
  • 44
  • 4510½
  • 4611
  • 4712
  • 4813
  • 4913½
  • 5014½
  • 5115
  • 52
von
bis

Thermosohlen mit Komfort: So haben Sie auch im Winter warme Füsse

Sie interessieren sich für Thermosohlen? Falls Sie, wie viele andere Menschen, im Winter zu kalten Füssen neigen, hilft es, rechtzeitig vor der kühlen Saison die passende Innenausstattung für Ihre Schuhe zu besorgen. Mit der geeigneten Einlegesohle kommen Sie nicht nur der Kälte auf die Spur, Sie geniessen damit im besten Fall noch orthopädischen Laufkomfort.

Winter(5)

Sortieren nach:

Thermosohlen von heute – funktionelle Glanzlichter bei Vamos einkaufen

Allzu schnell vorbei ist die warme Jahreszeit, in der Sie sich mit Mokassins und Sneakern verwöhnen. Schon steht der kalte Winter vor der Tür, der neben Weihnachtsgebäck und Tannenbaum häufig Eisfüsse im Gepäck hat. Mit den Thermosohlen von Vamos schlagen Sie dem Frost in diesem Jahr einfach ein Schnippchen. Hier kommen moderne Technologien und Materialien zum Einsatz, die zusammen mit orthopädischer Schuhmacherkunst zum Hightech-Phänomen in Ihrem Winterschuh avancieren. Wie gross die Chancen für einen Sieg über Eiseskälte und andere unbeliebte Folgen sinkender Aussentemperaturen sind, erfahren Sie hier bei Vamos.

Zu Frostfüssen kommt es gelegentlich auch in den übrigen Monaten des Jahres, zum Beispiel, wenn Sie niedrigen Blutdruck haben oder sich eine Erkältung in einem Regenschauer einfangen. In den Wintermonaten sind es aber eher die dauerhaft niedrigen Werte auf dem Thermometer, die Ihnen zu schaffen machen. Da der Fuss auf natürliche Weise transpiriert, ist er stets ein wenig feucht, was zu einem kühlenden Effekt führt. Daher sind Materialien mit einer hohen Aufnahmekapazität für Feuchtigkeit, zum Beispiel Schafwolle, die in Thermosohlen verarbeitet ist, hier meist hilfreich.

Mehr Funktion schafft mehr Wärme – Einlegesohlen für den Winter

Im Freien gibt es dazu noch die massive Kälte im Boden, die zu den Fusssohlen aufsteigt, wenn der Schuh nicht hinreichend isoliert ist. Also ist gleichfalls eine isolierende Komponente in den Thermosohlen wichtig, um die Körperwärme im Schuh zu erhalten. Ähnlich wie bei einem gut isolierten Haus kommt als dritter Faktor die Belüftung dazu, denn die feuchte Luft muss aus dem Innenschuh gelangen, damit dieser trocken und warm bleibt. Hochwertige Lederschuhe oder Funktionsschuhe bieten diese meist; sie funktioniert aber nur dann optimal, wenn eine spezielle Funktionsfaser die Feuchtigkeit von der Haut wegtransportiert. Das ist der Grund, warum Socken aus reiner Baumwolle in Funktionsschuhen kontraindiziert sind: Sie binden die Feuchtigkeit im Schuh.

Mit den optimalen Thermosohlen, die Sie bei Vamos bekommen, halten Sie den Wärmekreislauf in Ihren Schuhen in Schwung und Ihre Füsse den Winter über warm. Vorausgesetzt, im Schuh ist genügend Bewegungsfreiheit für eine ausreichende Durchblutung und eine dünne Luftschicht kann zwischen Haut und Schaftmaterial zirkulieren. Daher ist die Wahl der richtigen Schuhgrösse ebenso von Wert. Spezielle Funktionseinlagen berücksichtigen die wesentlichen der genannten Komponenten und haben darüber hinaus noch orthopädische Qualitäten in petto.

Winter-Einlegesohlen bei Vamos – eine Sohle mit vielen guten Eigenschaften

Ein Winterfussbett in multifunktionaler Ausstattung ist aus hochwertigem Hightech-Schaum hergestellt, der stossdämpfend wirkt und gleichzeitig Bodenkälte abhält. Zusätzlich reflektiert eine dem Boden zugewandte Aluminiumschicht die Kälte und verhindert das Aufsteigen von Nässe. Ist der Schaum mit Aktivkohle angereichert, absorbiert sie Gerüche im Schuhinneren. Funktionelle Synthetikfasern leiten die Feuchtigkeit von der Haut weg und ein flauschiger Mikrofaserplüsch speichert die Körperwärme. Die griffig profilierte Unterseite stabilisiert die Einlage, sodass sie nicht verrutschen kann. Mit funktionellen Thermosohlen in dieser Verarbeitung, die Sie im Angebot von Vamos finden, können Sie sich jetzt schon auf die kommenden Minusgrade freuen.

Falls Sie aus orthopädischen Gründen auf ein Fussbett angewiesen sind, können Sie die Vorteile der Funktionssohlen in Kombination mit einer orthopädischen Ausstattung geniessen. Diese sind ebenfalls in einer stützenden Qualität erhältlich, die für den Spreizfuss und den Senkfuss Komfort bietet. Bei einem Hallux valgus, der eine Folgeerscheinung eines Spreizfusses ist, können Sie die Modelle ebenso verwenden. Diese speziellen Thermosohlen haben natürlich nur symptomatisch lindernde Eigenschaften, wie die Schuheinlage sie bietet. Die Deformierungen, die meist schon genetisch bedingt sind, lassen sich damit nicht beseitigen. Die Sohlen dienen aber dazu, Ihnen das Laufen angenehmer zu machen und Ihrem Bewegungsapparat Entlastung zu gönnen.

Gelassen unterwegs mit der Fussbettung – orthopädische Winter-Einlagen

Falls Sie die Ursachen für Ihre strapazierten Füsse nicht kennen, ist es empfehlenswert, diese vor der Verwendung von Schuheinlagen medizinisch abklären zu lassen, um einer Fehlbehandlung Vorschub zu leisten.

Das orthopädische Thermokomfortfussbett verfügt über eine formstabile Spreizfusspelotte aus Latexschaum, mit der Sie Ihren Spreizfuss entlasten können. Zusätzlich profitieren Sie von einer Mittelfussstütze, die das Fussgewölbe abstützt und so für eine Entspannung sorgt.

Mit einer Längsgewölbestütze beugen Sie prophylaktisch einer altersbedingten Absenkung in diesem Bereich vor und stimulieren die Muskeln beim Gehen. Ein Längsstabilisator der Thermosohlen gewährt Ihnen Trittsicherheit, stabilisiert Ihren Fussapparat und unterstützt die vollständige Abrollbewegung. Durch die zentrale Unterstützung des Mittelfusses vermeiden Sie Fehlbelastungen.

Mit einer Fersenmulde stabilisieren Sie Ihr Sprunggelenk, ein Fersenpolster dämpft den Auftrittsdruck und schont so die Gelenke und die Wirbelsäule. Das Thermokomfortfussbett eignet sich für die Nutzung in Schuhen mit Tex-Membran.

Wärmende Einlagen – optimal vorbeugen gegen das Winter-Stimmungstief

Mit Thermosohlen haben Sie also die Möglichkeit, mit Eisfüssen in der kühlen Saison aufzuräumen und es sich gleichzeitig gemütlich in Ihren Schuhen zu machen. Für den Fall, dass Sie in die Kälte hinaus müssen, wenn es gerade arg friert, gibt es noch ein Spezialpaket. Damit können Sie sich für eine vorübergehende Zeit vor Frostschäden schützen.

Das Wärme-Set aus dem Angebot von Vamos enthält ein Sortiment von Textilpads, die mit Eisen, Aktivkohle und Salz präpariert sind. Bei Kontakt mit dem Sauerstoff aus der Luft reagieren diese und entwickeln nach wenigen Minuten deutliche Wärme. Die selbstklebenden Pads lassen sich auf den Socken, dem T-Shirt oder den Handschuhen fixieren und Sie können damit wohlige Wärme in der eisigen Winterlandschaft erleben. Für den Notfall ist es hilfreich, ein solches Set im Vorrat zu haben, um sich im passenden Augenblick damit zu versorgen. Das Patch-Set eignet sich genauso als Geschenk für Ihre Verwandten oder Bekannten, die auf Kälte sensibel reagieren. Mit den Thermosohlen und einem Patch-Paket können Sie der nächsten weissen Weihnacht entspannt entgegensehen.

Entdecken Sie Komfortschuhmode, Thermosohlen und das passende Zubehör bei Vamos und statten Sie sich mit unseren funktionellen Highlights aus.


Kontakt
deutsch: 0848 899 190* français: 0848 899 191* italiano: 0848 899 192*Wir sind von Mo-So von 7:00 bis 22:00 Uhr für Sie da - auch an Feiertagen.
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
SICHER EINKAUFEN
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung.